Corona-Update ab 13.01.2022 - geboostert gilt wie getestet!

Ab dem 13.01.2022 greift die neue Coronaschutzverordnung:

◦ Booster-Impfung ersetzt die Testpflicht!!
◦ 2G+ Regel beim Training und Rehasport
◦ 3G Regel in der Physiotherapie
◦ Die Maskenpflicht bleibt bestehen

 

NRW Coronaverordnung


Hygiene- und Verhaltensregeln

Stand: 13.01.2022

Zutrittsregelungen

  • Geimpft - vollständiger Impfschutz (orginal Impfausweis), oder Nachweis über die bekannten Handy-Apps

  • Genesen - Nachweis einer genesenen Corona Erkrankung (min. 28 Tage und max. 6 Monate nach Genesung)

  • Getestet - Schnelltest max. 24 Std. alt, oder
  • Geboostert, ab sofort!

  • Personalausweis
  • medizinischer Mund-Nasen-Schutz

  • Transponder zum Ein-/Auschecken

 

Vor Ort zu beachten

  • gängige Hygiene- und Abstandsregeln sind zu beachten (min. 1,50 m)

  • Kontaktflächen der Geräte direkt nach der Nutzung desinfizieren (Bildschirme sind ausgeschlossen)

  • Die Anweisungen der Mitarbeiter*innen sind zu beachten

  • bitte die eigene Maske nicht auf Tischen, Theken etc. ablegen

 

Zusätzliche Hinweise

  • Gebuchte Termine, die ihr nicht einhalten könnt, bitte stornieren

  • bleibt Zuhause, wenn ihr Erkältungsymptome habt
  • solltet ihr positiv auf Corona getestet werden, so bitten wir um umgehende Information, damit wir die Kontaktpersonen, die zeitgleich mit euch im Studio waren entsprechend informieren können!!

 

Ab dem 13.01.2022 greift die neue Coronaschutzverordnung:

◦ Booster-Impfung ersetzt die Testpflicht!!
◦ 2G+ Regel beim Training und Rehasport
◦ 3G Regel in der Physiotherapie
◦ Die Maskenpflicht bleibt bestehen

 

Ab dem 28.12.2021 greift die neue Coronaschutzverordnung:

Dort heißt es in §4 Absatz 3:

Die folgenden Einrichtungen, Angebote und Tätigkeiten dürfen aufgrund der vorliegenden Erkenntnisse über die in § 1 Absatz 3 genannten Faktoren vorbehaltlich der nachfolgenden Absätze nur noch von immunisierten Personen in Anspruch genommen, besucht oder als Teilnehmenden ausgeübt werden, die zusätzlich über einen negativen Testnachweis im Sinne von
§ 2 Absatz 8a Satz 1 verfügen müssen:

1. die gemeinsame Sportausübung (Wettkampf und Training) in Innenräumen in Sportstätten sowie außerhalb von Sportstätten im öffentlichen Raum (unter Ausnahme der Nutzung durch Schulen, die sich nach den Regeln der Coronabetreuungsverordnung richtet) sowohl im Amateursport als auch im Profisport, wobei für Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Profiligen, an Ligen und Wettkämpfen eines Verbands, der Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund ist, sowie Teilnehmende an berufsvorbereitenden Sportausbildungen
(zum Beispiel erforderliche Lehrveranstaltungen im Rahmen von Hochschulstudiengängen) übergangsweise als Ersatz der Immunisierung ein Testnachweis nach § 2 Absatz 8a
Satz 1 auf der Grundlage einer PCR-Testung ausreichend ist,

2. Hallenschwimmbäder (unter Ausnahme der Nutzung durch Schulen, die sich nach den Regeln der Coronabetreuungsverordnung richtet), Wellnesseinrichtungen (Saunen, Thermen,
Sonnenstudios und ähnliche Einrichtungen) sowie vergleichbare Freizeiteinrichtungen, bei deren Nutzung das Tragen von Masken überwiegend nicht möglich ist

Das bedeutet für unser forumprovital:

Alle physiotherapeutischen und heilpraktischen Leistungen sind unter Einhaltung der 3G Regel sowie der gängigen Hygiene- und Verhaltensregelungen möglich.

Das Training, der Rehasport, der Saunabesuch sind ausschließlich unter Einhaltung der 2G+ Regel sowie der gängigen Hygiene- und Verhaltensregelungen möglich. (Geimpft oder genesen + negativem Schnelltest, max. 24 std. alt)

 

 

zurück zur vorherigen Seite

Immunity Boost: EGYM Trainingsprogramm

Immunity Boost: EGYM Trainingsprogramm

Das EGYM Immunity Boost Trainingsprogramm wurde zu Beginn der Corona-Krise ganz speziell für die Stärkung deines Immunsystems entwickelt. Es ist ein kontrolliertes, progressives und genau dosiertes Training, das Überbelastung und damit die Erhöhung deines Infektionsrisikos vermeidet.

 

Immunity boost Dame mit Herz

Lass' deine Muskeln, dein Immunsystem boosten!

Während des Trainings produzieren deine Muskeln Botenstoffe, die so genannten Myokine. Myokine schützen dich vor Krankheiten denn sie sind sprichwörtlich die "Ladestation" deines Immunsystems. Das Immunity Boost Trainingsprogramm besitzt eine einzigartige Intensität, um die Freisetzung der Myokine zu unterstützen. Gleichzeitig beugt es einer Überbelastung vor, die dich einem erhöhten Risiko aussetzen könnte. Auf diese Weise tragen deine Muskeln zu einem starken Immunsystem bei. Verwandle deine Muskeln mit dem EGYM Immunity Boost Trainingsprogramm in den ultimativen Immunbooster!

Bildschirm egym-Gerät

zurück zur vorherigen Seite

Individuelle Ziele erfordern personalisiertes Training

Ob Muskelaufbau, allgemeine Fitness oder Figurtraining:

Die automatisch periodisierten Trainingsprogramme der EGYM Geräte passen das Training auf dein persönliches Trainingsziel an.

Personalisierte Trainingsprogramme

Immunity boost Dame mit Herz

Immunity Boost

Intensitäts- und progressionskontrollierte Übungen zur Stärkung der Immunabwehr.

 

 

Metabolic FitMetabolic Fit

Schonend steigerndes Kraftausdauertraining zur Regulierung des Blutzuckerspiegels.

 

 

KrafttrainingMuskelaufbau
Intensive Muskelbelastung bei niedrigen Bewegungsgeschwindigkeiten für maximales Muskelwachstum.

 

 

allgemeine Fitness

Allgemeine Fitness
Variierende Trainingsreize zur Erhaltung von Kraft und körperlicher Vitalität.

 

 

Abnehmprogramm

Abnehmen
Intensives Kraftausdauertraining bei stetig hoher Herzfrequenz und langen Belastungszeiten.

 

 

Figurtraining

Figurtraining
Kraftausdauer- und Hypertrophietraining für eine optimale Körperdefinition.

 

 

Athletiktraining

Athletik
Leistungssteigerung durch Entwicklung der Schnellkraft und Widerstandsfähigkeit.

 

 

Reha-Fit

Reha Fit
Sanftes Training zur Rehabilitation bei Beschwerden oder nach einer Verletzung.

 

 

Jetzt einfach Termin vereinbaren, Ziel formulieren und los gehts... worauf warten? Einfacher gehts nicht! Online oder telefonisch: 02364-506 396

zurück zur vorherigen Seite

Dr. Uta Schettler bietet verschiedene Massagetechniken im forum an

Hallo liebe Mitglieder,

mein Name ist Uta Schettler und ich bin Heilpraktikerin in Haltern-Lavesum.

Ab November diesen Jahres biete ich im forumprovital Massagen (nach Breuß oder mit Schröpfköpfen) und Fußreflexzonen-Therapie für euch an.

Immer Donnerstags abends könnt ihr über die Rezeption Termine buchen. Ihr findet mich dann im Massageraum im Saunabereich.

Ich möchte kurz erklären, was man sich unter den genannten Methoden vorstellen soll:

Die Breuss-Massage wurde als eine Bandscheiben-Regenerations-Massage entwickelt. Diese Form der energetischen Rückenmassage löst sanft seelische und körperliche Blockaden, lockert die Muskulatur entlang der Wirbelsäule und leitet die Regeneration unterversorgter Bandscheiben ein.

 

Abbildung Breuss-Massage

 

Die Schröpfkopftmassage dient zum Lösen der Faszien und zur Behandlung von Triggerpunkten und Schmerzpunkten.

Abbildung Schröpfkopfmassage

Über die Behandlung von Reflexzonen am Fuß können Beschwerden am gesamten Körper beeinflusst werden.

Abbildung Fuss-Reflexzonen-Massage

 

Über mich...

Potrait Dr. Uta Schettler - HeilpraktikerinSchriftzug Uta Schettler

 

Ich bin 1965 in Münster geboren und habe dort auch die Schule, das Pharmaziestudium und die Promotion absolviert. Seit 1994 arbeite ich in öffentlichen Apotheken. Zahlreiche Weiterbildungen führten mich letztendlich zur Naturheilkunde und im speziellen dann zur anthroposophischen Pharmazie und Medizin. Um in diesem Bereich auch therapeutisch zu arbeiten, habe ich 2015 die Heilpraktikerprüfung gemacht und bin seitdem in eigener Praxis aktiv.

Die ganzheitliche Betrachtung in Ergänzung zur Schulmedizin ist für mich eine wichtige Voraussetzung. In diesem Sinne freue ich mich, euch auf eurem Weg zur Heilung zu begleiten.

zurück zur vorherigen Seite

SENSOPRO-Koordination und Gleichgewicht

GESUNDHEIT und FITNESS

Sicher durch den Alltag

Du möchtest dich im Alter sicher bewegen. Ohne Stolperunfälle. Ohne Stürze.
Dies schaffst du, indem du deine Koordination und dein Gleichgewicht trainierst.
Wir haben mehr als 750 Übungen und bereiten dich auf alle Fälle vor. Denn keine Treppe ist gleich. Keine Alltagssituation dieselbe.

Spaß an Bewegung

Der Gang zum Training kann mühsam sein. Aber das Training selbst soll Spaß machen. Denn nur dann machst du es richtig. Mit einer großen Vielfalt, kurzen Einheiten und einem gelenkschonenden Training versprechen wir dir Spaß und Motivation!

Prävention und Rehabilitation

Nach Verletzungen und Krankheiten musst du deine Sensomotorik und Propriozeption neu aufbauen. Im Idealfall setzt du aber bereits vorher an, trainierst präventiv und verhinderst so eine spätere Verletzung. Viele Verletzungen sind vermeidbar! Verbessere deine Koordination und verhindere Fehlbelastungen. Schon zu spät? In deiner Reha kannst du früh wieder gelenkschonende Intervall- und Stehvermögen-Einheiten absolvieren.

Autonomes Training

Nach einer Einführung trainierst du alleine und brauchst keinen Therapeuten oder Trainer, der immer an deiner Seite steht. Mit dem Video Kit klickst du auf deine Kategorie, wählst ein Programm und Training und schon geht's los. So einfach war Koordinationstraining noch nie!

Warm-UP

10 Minuten auf dem Sensopro garantieren dir ein ganzheitliches und neuromuskuläres Warmup.
Grundlage für dein Training Die Basis für dein Kraft- und Ausdauertraining sind Muskeln, die perfekt kombinieren. Je effizienter deine Bewegungen, desto mehr Kraft hast du und desto mehr Energie sparst du beim Laufen.

Spaß

Neue Reize und kurze, intensive Einheiten sorgen für Abwechslung in deinem Trainingsalltag.

 

FÜR FITNESSPROFIS

Multitasking

Du hast etwa 650 Muskeln. Diese müssen in Wettkampfsituationen perfekt kombinieren und werden gleichzeitig beansprucht. Dies muss und kann geübt werden.

Koordination unter Ermüdung

Koordinationstraining ist langweilig und nicht intensiv?
Falsch! Koordination musst du unter Belastung trainieren. Nur dann bringt es dich weiter.

 

Du willst SENSOPRO kennenlernen? Einfach mal spüren was über dieses aussergewöhnliche Koordinationstool beschrieben wird. Was hält dich auf? Melde dich bei uns, vereinbare einen Termin und mach deine eigenen Erfahrungen.

Dein Team vom forum pro vital  - fon 02364-506 396

zurück zur vorherigen Seite

eFit-APP - Trainingsprogramme für Zuhause ... Kurzanleitung

Eure Verbindung zum forumprovital ...

eFit-App zum herunterladen

Wofür benötige ich diese APP? Was ist mein Nutzen?

Ihr bekommt einen Überblick über die Live-Auslastung, eure Trainingsprogramme, auch für das Training Zuhause oder wenn es mal wieder in den Urlaub geht ein spezielles Programm für unterwegs. Es gibt einen Überblick über eure Termine im forum. Ihr könnt direkt eure Lieblingskurse buchen ...

Ab sofort bekommt ihr unsere News über die App und keine Mail von uns landet mehr im Spam. Das hört sich doch gut an, oder?

Also wer die App noch nicht hat, lädt sie sich einfach kostenfrei herunter:

  • für die Apple-Geräte über den App Store
  • für Android über den Play Store
  • auch über den PC nutzbar: https://efit.e-app.eu/
Sollte noch keine Anmeldung vorliegen, also auch kein Passwort von uns zugeschickt worden sein, dann geht es auf:

  • NEU REGISTRIEREN
  • die Studiokennung ist: forumprovital
  • Vorname - Punkt - Nachname   z.B.: Antje.Musterfrau
  • den Merkenschieber nach rechts bewegen und ihr müsst euch das Passwort nicht mehr merken
  • Passwort eingeben

eFit-App wie Anmelden?

Sollte etwas nicht sofort funktionieren, dann meldet euch bitte, wir helfen gerne weiter.

Hier noch einmal im Überblick was für Funktionen zur Zeit hinterlegt sind:
  • Live-Auslastung, also wieviele Mitglieder sind zeitgleich im forum eingecheckt
  • Trainingsprogramm (euer normales Programm, oder das Home-Workout was wir schon für euch freigeschaltet haben/hatten
  • Termine (eure Termine mit dem /der Trainer*in, für ein Update oder eine Körper-Analyse)
  • Kursbuch, hier könnt ihr euch in die Kurse einbuchen
  • News: in Zukunft werden hierüber unsere Infos und Neuerungen für euch transportiert.
Wir hoffen das die App für euch einen Mehrwert hat! Und für alle Skeptiker, sie ist kostenfrei!!


 

zurück zur vorherigen Seite

Pilates mit Gitta Piepenstock!

Diplom Sportlehrerin mit der Zusatzqualifikation Rückenschule und 2-fach lizensierte Pilates-Trainerin.

Sie ist seit Eröffnung des forumprovitals 2007 bei uns. In den ersten Jahren leitete sie die Wirbelsäulengymnastik, seit 2010 unterrichtet sie zusätzlich Pilateskurse.

Mit Abschluß der internationalen Ausbildung in 2014 unterrichtet Gitta ausschließlich klassisches Pilates als „The Pilates Standard Mat Teacher" in verschiedenen Leveln, wie folgt:

PILATES         E         (Einsteiger)

Hier geht es darum, die Pilates-Prinzipien, die Atemtechnik und die Arbeit aus dem Körperzentrum heraus zu lernen. Die klassischen Grundübungen werden vermittelt.

Ziel der Basisübungen ist es Rumpfstabilität aufzubauen und die Beweglichkeit der Wirbelsäule zu verbessern.

PILATES         M         (Mittel)

Voraussetzung: Teilnehmer mit Vorkenntnissen aus dem Anfängerkurs.

Die Pilateskenntnisse werden vertieft. Die Übungen werden komplexer und es kommen Übungen dazu.

Ziel ist es, die Körperkontrolle und Rumpfstabilität zu trainieren.

Die Schwierigkeitsstufe wird den anwesenden Teilnehmern angepasst.

Mit dem klassischen Pilates trainierst du Übungen auf kontrollierte Weise. Du kräftigst deine Muskeln von Kopf bis Fuss, wirst insgesamt beweglicher und verbesserst deine Körperhaltung und damit das gesamte Erscheinungsbild.

Wer einmal von dem Pilatesvirus infiziert wurde bleibt dabei, versprochen!

Übrigens - Pilates wurde von einem Mann entwickelt ... und natürlich haben wir auch viele männliche Teilnehmer dabei!

Interesse geweckt? ... dann einfach deinen Beratungstermin vereinbaren und mitmachen!

fon: 02364-506 396 oder online buchen.

Bitte rechtzeitig vor dem Kurs da sein, damit wir noch eine kurze Gesundheitsabfrage mit dir durchführen können.

Hier könnt ihr mal reinschauen. Gitta hat für uns / euch ein Pilates-Video erstellt zum Mitmachen ... Fortsetzung folgt.

 

Pilates Gruppe, großer Kursraum

Pilatesgruppe im Kursraum Eins

Gitta´s Fortbildungen vom Deutschen Pilates Verband-DPV anerkannt

zurück zur vorherigen Seite

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Geschäftsleitung der forum pro vital GbR. Eine Nutzung der Internetseiten der forum pro vital GbR ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die forum pro vital GbR geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

Die forum pro vital GbR hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

1. Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung der forum pro vital GbR beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerklärung soll sowohl für die Öffentlichkeit als auch für unsere Kunden und Geschäftspartner einfach lesbar und verständlich sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erläutern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

  • a) personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person") beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann.

  • b) betroffene Person

Betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.

  • c) Verarbeitung

Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

  • d) Einschränkung der Verarbeitung

Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

  • e) Profiling

Profiling ist jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere, um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlicher Lage, Gesundheit, persönlicher Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

  • f) Pseudonymisierung

Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, auf welche die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

  • g) Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher

Verantwortlicher oder für die Verarbeitung Verantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

  • h) Auftragsverarbeiter

Auftragsverarbeiter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

  • i) Empfänger

Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger.

  • j) Dritter

Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

  • k) Einwilligung

Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig für den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

2. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

forum pro vital GbR

Hellweg 254

45721 Haltern am See

Deutschland

Tel.: 02364-506396

E-Mail: kontakte@forumprovital.de

Website: www.forumprovital.de

 

3. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:

Heliane Klose

forum pro vital GbR

Hellweg 254

45721 Haltern am See

Tel.: 02364-506396

E-Mail: datenschutz@forumprovital.de

 

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

4. Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite der forum pro vital GbR erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die forum pro vital GbR keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen. Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die forum pro vital GbR daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

5. Registrierung auf unserer Internetseite

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, sich auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die von der betroffenen Person eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter, beispielsweise einen Paketdienstleister, veranlassen, der die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zuzurechnen ist, nutzt.

Durch eine Registrierung auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen wird ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse, das Datum sowie die Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Die Speicherung dieser Daten erfolgt vor dem Hintergrund, dass nur so der Missbrauch unserer Dienste verhindert werden kann, und diese Daten im Bedarfsfall ermöglichen, begangene Straftaten aufzuklären. Insofern ist die Speicherung dieser Daten zur Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen erforderlich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Strafverfolgung dient.

Die Registrierung der betroffenen Person unter freiwilliger Angabe personenbezogener Daten dient dem für die Verarbeitung Verantwortlichen dazu, der betroffenen Person Inhalte oder Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur registrierten Benutzern angeboten werden können. Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand des für die Verarbeitung Verantwortlichen löschen zu lassen.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erteilt jeder betroffenen Person jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über die betroffene Person gespeichert sind. Ferner berichtigt oder löscht der für die Verarbeitung Verantwortliche personenbezogene Daten auf Wunsch oder Hinweis der betroffenen Person, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Die Gesamtheit der Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen stehen der betroffenen Person in diesem Zusammenhang als Ansprechpartner zur Verfügung.

6. Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der forum pro vital GbR enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

7. Routinemäßige Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

8. Rechte der betroffenen Person

  • a) Recht auf Bestätigung

Jede betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber eingeräumte Recht, von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Möchte eine betroffene Person dieses Bestätigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

  • b) Recht auf Auskunft

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, jederzeit von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ferner hat der Europäische Richtlinien- und Verordnungsgeber der betroffenen Person Auskunft über folgende Informationen zugestanden:

o    die Verarbeitungszwecke

o    die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden

o    die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen

o    falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer

o    das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung

o    das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde

o    wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden: Alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten

o    das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Abs.1 und 4 DS-GVO und - zumindest in diesen Fällen - aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für die betroffene Person

Ferner steht der betroffenen Person ein Auskunftsrecht darüber zu, ob personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht der betroffenen Person im Übrigen das Recht zu, Auskunft über die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der Übermittlung zu erhalten.

Möchte eine betroffene Person dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

  • c) Recht auf Berichtigung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die unverzügliche Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ferner steht der betroffenen Person das Recht zu, unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten - auch mittels einer ergänzenden Erklärung - zu verlangen.

Möchte eine betroffene Person dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

  • d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

o    Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.

o    Die betroffene Person widerruft ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

o    Die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder die betroffene Person legt gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

o    Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

o    Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.

o    Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben.

Sofern einer der oben genannten Gründe zutrifft und eine betroffene Person die Löschung von personenbezogenen Daten, die bei der forum pro vital GbR gespeichert sind, veranlassen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der forum pro vital GbR wird veranlassen, dass dem Löschverlangen unverzüglich nachgekommen wird.

Wurden die personenbezogenen Daten von der forum pro vital GbR öffentlich gemacht und ist unser Unternehmen als Verantwortlicher gemäß Art. 17 Abs. 1 DS-GVO zur Löschung der personenbezogenen Daten verpflichtet, so trifft die forum pro vital GbR unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um andere für die Datenverarbeitung Verantwortliche, welche die veröffentlichten personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber in Kenntnis zu setzen, dass die betroffene Person von diesen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen die Löschung sämtlicher Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt hat, soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist. Der Mitarbeiter der forum pro vital GbR wird im Einzelfall das Notwendige veranlassen.

  • e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

o    Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von der betroffenen Person bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.

o    Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, die betroffene Person lehnt die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.

o    Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

o    Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und eine betroffene Person die Einschränkung von personenbezogenen Daten, die bei der forum pro vital GbR gespeichert sind, verlangen möchte, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden. Der Mitarbeiter der forum pro vital GbR wird die Einschränkung der Verarbeitung veranlassen.

  • f) Recht auf Datenübertragbarkeit

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch die betroffene Person einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie hat außerdem das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.

Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

Zur Geltendmachung des Rechts auf Datenübertragbarkeit kann sich die betroffene Person jederzeit an einen Mitarbeiter der forum pro vital GbR wenden.

  • g) Recht auf Widerspruch

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Die forum pro vital GbR verarbeitet die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Verarbeitet die forum pro vital GbR personenbezogene Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widerspricht die betroffene Person gegenüber der forum pro vital GbR der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so wird die forum pro vital GbR die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Zudem hat die betroffene Person das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die sie betreffende Verarbeitung personenbezogener Daten, die bei der forum pro vital GbR zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Art. 89 Abs. 1 DS-GVO erfolgen, Widerspruch einzulegen, es sei denn, eine solche Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

Zur Ausübung des Rechts auf Widerspruch kann sich die betroffene Person direkt jeden Mitarbeiter der forum pro vital GbR oder einen anderen Mitarbeiter wenden. Der betroffenen Person steht es ferner frei, im Zusammenhang mit der Nutzung von Diensten der Informationsgesellschaft, ungeachtet der Richtlinie 2002/58/EG, ihr Widerspruchsrecht mittels automatisierter Verfahren auszuüben, bei denen technische Spezifikationen verwendet werden.

  • h) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung (1) nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder (2) aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder (3) mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.

Ist die Entscheidung (1) für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich oder (2) erfolgt sie mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person, trifft die forum pro vital GbR angemessene Maßnahmen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

Möchte die betroffene Person Rechte mit Bezug auf automatisierte Entscheidungen geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

  • i) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Jede von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffene Person hat das vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber gewährte Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

Möchte die betroffene Person ihr Recht auf Widerruf einer Einwilligung geltend machen, kann sie sich hierzu jederzeit an einen Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen wenden.

9. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir eine Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen Fällen könnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person zu schützen. Dies wäre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden würde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden müssten. Dann würde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich könnten Verarbeitungsvorgänge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Solche Verarbeitungsvorgänge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europäischen Gesetzgeber besonders erwähnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein könnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erwägungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).

10. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchführung unserer Geschäftstätigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.

11. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

12. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden müssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschließt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden könnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an einen unserer Mitarbeiter wenden. Unser Mitarbeiter klärt den Betroffenen einzelfallbezogen darüber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte.

13. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

Diese Datenschutzerklärung wurde durch den Datenschutzerklärungs-Generator der DGD Deutsche Gesellschaft für Datenschutz GmbH, die als Externer Datenschutzbeauftragter Dortmund tätig ist, in Kooperation mit dem Kölner Datenschutz Anwalt Christian Solmecke erstellt.

 

Google Maps

Wir verwenden auf unserer Webseite das Angebot von "Google Maps", einem Online-Kartendienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend bezeichnet als: "Google"). Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Durch Ihren Besuch auf unserer Webseite erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Webseite aufgerufen haben. Dabei wird Ihre IP-Adresse übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vorab ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung der Webseite. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren.

Wir verwenden Google Maps, um Ihnen interaktive Karten von Google Maps anzeigen zu können und so Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis unserer Webseite zu ermöglichen. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten durch den Drittanbieter. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO.

Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich hierfür an Google wenden müssen.

Google hat sich dem zwischen der Europäischen Union und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen unterworfen und sich zertifiziert. Dadurch verpflichtet sich Google, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen können Sie dem nachfolgend verlinkten Eintrag entnehmen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück zur vorherigen Seite

Yoga im forum!

montags 1x  - dienstags 2x - donnerstags 2x - sonntags 1x

Yin Yoga

Yin Yoga bringt die entgegengesetzten Kräfte von Yin und Yang wieder ins Gleichgewicht, auf körperlicher und geistiger Ebene. So hilft Yin Yoga gegen muskuläre Verspannungen und sorgt für mehr Beweglichkeit. Durch die sehr lang gehaltenen Übungen (Asanas) wird das Nervensystem beruhigt und bereitet die Teilnehmer optimal auf die Tiefenentspannung vor. Diese Yogavariante ist auch gut geeignet für Ungeübte.


Vinyasa Yoga

Du trainierst mit vielen Asanas deine Stabilität und den Gleichgewichtssinn. Vinyasa Yoga stärkt deine Muskulatur im gesamten Körper, vor allem die Tiefenmuskulatur im Zentrum. Die dynamischen Bewegungen bringen das Herz-Kreislaufsystem in Schwung und trainieren deine Ausdauer.


B.K.S. Iyengar

Die grundlegenden Prinzipien der Yoga-Übungen werden in der Tradition nach B.K.S. Iyengar unterrichtet, um so eine Basis für den weiteren Yoga-Übungsweg zu schaffen. Im Vordergrund stehen aufeinander aufbauende Asanas, die Stabilität, Konzentration und Sensibilität fördern. 

Die Teilnehmer entwickeln ein Gefühl für Balance, erlernen die verschiedenen Bewegungen der Muskeln kennen und bauen nach und nach Durchhalte-vermögen auf. Im weiteren Fortschritt verfeinern und vertiefen sie ihre Körperintelligenz. Sicherheit in den Umkehrhaltungen und Rückwärts-Streckungen werden erarbeitet.

 

Reha-Yoga / Sanftes Üben 

Durch die sanfte und korrekte Ausführung der Asanas, die individuell auf die Übenden angepasst werden, erreichen und erhalten wir unsere natürliche Beweglichkeit und steigern die Kraft und die Ausdauer. Dies hat einen regulierten Einfluss auf alle Körpersysteme. Für alle die nicht zu fordernd üben, die sich von einer Krankheit erholen und für Ältere. Mit ärztlicher Verordnung ... 

Ist Yoga gut für den Rücken?

Hatha Yoga in der Tradition von BKS Iyengar ist eine sehr effektive Methode, um Probleme mit dem Rücken vorzubeugen oder sie zu lindern. In allen Kursen üben wir verschiedenste Übungssequenzen, und alle haben mit dem Rücken zu tun. Bei akuten Schmerzen sollten Sie die Teilnahme an unserem Yogaunterricht mit einem Arzt besprechen.

 

Was ist noch zu beachten

  • Yoga in der Schwangerschaft (frühestens ab der 16. Woche) bitte fragt nach einem passenden Kurs zum Einsteigen und Mitmachen.

 

zurück zur vorherigen Seite

Pedalo Koordinationsparcours - lass dich bewegen!

Was uns fehlt ist Bewegung...

Bewegungsmangel ist erwiesenermaßen der Auslöser für viele Krankheiten.

Um dieser Tatsache entgegenzuwirken haben wir seit einigen Monaten den Pedalo-5S-Koordinationsparcours. 

Unter dem Motto „Trainieren im Vorbeigehen“ ist ein Training ganz nebenbei und immer wenn Lust verspürt wird möglich. Das Bewegungskonzept des Pedalo-5S-Koordinationsparcours ist effizient, macht Spaß und lässt sich ohne zusätzlichen Aufwand in das Trainingsprogramm integrieren.

Sind Sie bereit für Bewegung? Dann lassen Sie sich Bewegen!

Einfach online Beratungstermin vereinbaren!

zurück zur vorherigen Seite